Keyvisual Karriere
mit dem lhf nie den
anschluss verpassen.

Mit den Steuernews immer top aktuell bleiben

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie dadurch immer auf dem neuesten Stand. Er wird monatlich verschickt und enthält aktuelle und wissenswerte Nachrichten aus dem Steuerrecht - einige davon exklusiv nur in unserem Newsletter.

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
 

Newsletter-Anmeldung


17.05.2024

Energiepreispauschale ist zu versteuern

Die im Jahr 2022 an Arbeitnehmer ausgezahlte Energiepreispauschale ist als Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit zu versteuern. Die entsprechende Regelung ist verfassungsgemäß.

Mehr dazu

08.05.2024

Anforderungen an ein elektronisches Fahrtenbuch

Ein elektronisches Fahrtenbuch wird nur anerkannt, wenn nachträgliche Veränderungen technisch ausgeschlossen sind oder zumindest in der Datei selbst dokumentiert werden.

Mehr dazu

02.05.2024

Geringe Fahrzeitersparnis führt nicht zu doppelter Haushaltsführung

Liegen Hauptwohnung und Arbeitsstätte lediglich 30 km auseinander und beträgt die Fahrzeit mit dem Auto etwa eine Stunde, wird keine doppelte Haushaltsführung anerkannt.

Mehr dazu

26.04.2024

Prozesskosten zur Erlangung von Unterhalt stellen keine Werbungskosten dar

Prozesskosten zur Erlangung nachehelichen Unterhalts sind nicht als Werbungskosten abzugsfähig, auch wenn der Unterhaltsempfänger die Unterhaltsleistungen als sonstige Einkünfte versteuert.

Mehr dazu

11.04.2024

Förderung der Energetischen Sanierung des eigenen Hauses

Die Steuerermäßigung kann erst gewährt werden, wenn der Steuerpflichtige eine Rechnung erhalten hat und der gesamte Rechnungsbetrag gezahlt worden ist.

Mehr dazu

03.04.2024

Zweitwohnungssteuer bei doppelter Haushaltsführung nur begrenzt abzugsfähig

Die Kosten für die Zweitwohnungssteuer werden im Rahmen der doppelten Haushaltsführung auf den monatlichen Höchstbetrag von 1.000 € angerechnet.

Mehr dazu

21.03.2024

Förderung der Energetischen Sanierung des eigenen Hauses – neue Bescheinigungen

Das Bundesfinanzministerium hat neue Bescheinigungsvordrucke für die Förderung der Energetischen Sanierung des eigenen Hauses veröffentlicht.

Mehr dazu

14.03.2024

Verkauf eines Teilgrundstücks kann steuerpflichtig sein

Der Verkauf eines Gartengrundstücksteils ist innerhalb von 10 Jahren nach dem Erwerb steuerpflichtig, auch wenn das gesamte Grundstück inkl. dem aufstehenden Haus selbstgenutzt wurde bzw. wird.

Mehr dazu

05.03.2024

Wachstumschancengesetz endlich beschlossen

Nach einem langen Hin und Her wurde am 22. März 2024 nun endlich das Wachstumschancengesetz beschlossen, wobei viele ursprünglich vorgesehene Regelungen geändert wurden oder nun doch nicht kommen werden.

Mehr dazu

20.02.2024

Bonuszahlungen bis 150 € mindern nicht die Krankenversicherungsbeiträge

Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse bis 150 € mindern nicht die als Sonderausgaben abziehbaren Krankenversicherungsbeiträge.

Mehr dazu

14.02.2024

Rentenbesteuerung verfassungsgemäß

Das Bundesverfassungsgericht hat die beiden Verfassungsbeschwerden zur Rentenbesteuerung nicht zur Entscheidung angenommen.

Mehr dazu

05.02.2024

Erlass eines Darlehens kann zu Arbeitslohn führen

Wird nach Bestehen der Abschlussprüfung ein Teil des Darlehens im Rahmen der Aufstiegsfortbildungsförderung erlassen, liegt insoweit steuerpflichtiger Arbeitslohn vor.

Mehr dazu

24.01.2024

Kein Kindergeld für Kinder, die am ersten Tag des Monats geboren wurden

Ist ein Kind am ersten Tag des Monats geboren, vollendet es das entsprechende Lebensjahr bereits mit Ablauf des letzten Tages des Vormonats. Für den Geburtsmonat entfällt daher bei Überschreitung der Altersgrenze das Kindergeld.

Mehr dazu

11.01.2024

Änderungen bei den Vordrucken zur Steuererklärung 2023

Im Rahmen der demnächst anstehenden Einkommensteuererklärung für 2023 sind verschiedene Änderungen bei den Vordrucken zu beachten.

Mehr dazu

03.01.2024

Wichtige Änderungen bei der Steuererklärung für 2023

Im Rahmen der demnächst anstehenden Einkommensteuererklärung für 2023 sind einige Änderungen zu beachten.

Mehr dazu

21.12.2023

Riester-Förderung - Bindungswirkung auch an falsche Feststellungen der Zentralen Zulagenstelle

Ab 2024 sind die Finanzämter auch an fehlerhafte Feststellungen der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen im Hinblick auf die Riester-Förderung gebunden.

Mehr dazu

14.12.2023

Fortbildungskosten für einen Meisterkurs

Entscheidend für den Werbungskostenabzug bei einem Meisterkurs ist, ob dieser innerhalb oder außerhalb eines Arbeitsverhältnisses absolviert wird.

Mehr dazu

08.12.2023

Förderung der Altersvorsorge

Durch das Zukunftsfinanzierungsgesetz wurden verschiedene Verbesserungen im Bereich der Altersvorsorge beschlossen. Insbesondere wurden die Grenzen für die Arbeitnehmer-Sparzulage deutlich angehoben.

Mehr dazu

04.04.2022

Fairer Lohnsteuerhilfeverein

FOCUS MONEY hat die fairsten Lohnsteuerhilfevereine der Branche gekührt - und der Lohnsteuerhilfeverein Fuldatal e.V. schneidet bereits das 6. Jahr in folge sehr gut ab und gehört damit zu den 3 besten Lohnsteuerhilfevereinen Deutschlands.

Mehr dazu

22.03.2020

Wichtige Hinweise für Arbeitnehmer im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Bedingt durch das neue Coronavirus werden viele Arbeitnehmer z.B. ins Home-Office oder in Kurzarbeit geschickt. Wir haben kurz für Sie zusammengefasst, welche steuerlichen Auswirkungen dies für Sie haben kann.

Mehr dazu

Weitere Steuer-News finden Sie in unserem

Mitgliederbereich

Beratersuche

Über 250 Berater bundesweit sind für Sie da.

Steuer Newsletter

Unser Newsletter bietet Ihnen regelmäßig zusätzliche wertvolle Tipps.

Steuer-ABC

Unser Steuer-ABC erklärt Ihnen die wichtigsten Begriffe und Sparmöglichkeiten rund um Ihre Steuererklärung.

Rückruf-Service

Sie haben Fragen, aber gerade keine Zeit? Gerne rufen wir Sie zu einem passenden Zeitpunkt zurück.