Keyvisual Karriere
mit dem lhf nie den
anschluss verpassen.

Mit den Steuernews immer top aktuell bleiben

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie dadurch immer auf dem neuesten Stand. Er wird monatlich verschickt und enthält aktuelle und wissenswerte Nachrichten aus dem Steuerrecht - einige davon exklusiv nur in unserem Newsletter.

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.
 

Newsletter-Anmeldung


22.04.2022

Verkauf eines als Wohnsitz genutzten Gartenhauses ist steuerfrei

Wird ein bisher als Wohnsitz genutztes Gartenhaus innerhalb von 10 Jahren nach der Anschaffung mit Gewinn verkauft, unterliegt dieser nicht der Einkommensteuer.

Mehr dazu

13.04.2022

Änderung trotz Fehler des Finanzamts

Hat das Finanzamt elektronisch übermittelte Daten fehlerhaft berücksichtigt, ist eine Änderung möglich, auch wenn die Einkommensteuererklärung korrekt war.

Mehr dazu

05.04.2022

Steuerliche Regelungen zum Krieg in der Ukraine

Im Hinblick auf den Krieg in der Ukraine sind verschiedene steuerliche Regelungen erlassen worden.

Mehr dazu

04.04.2022

Fairer Lohnsteuerhilfeverein

FOCUS MONEY hat die fairsten Lohnsteuerhilfevereine der Branche gekührt - und der Lohnsteuerhilfeverein Fuldatal e.V. schneidet bereits das 5. Jahr in folge sehr gut ab und gehört damit zu den 3 besten Lohnsteuerhilfevereinen Deutschlands.

Mehr dazu

29.03.2022

Steuerliche Behandlung von Bitcoins

Der Gewinn aus dem Handel mit Bitcoins kann zu steuerpflichtigen Einkünften führen.

Mehr dazu

16.03.2022

Ob ein Arbeitszimmer erforderlich ist, hat das Finanzamt nicht zu prüfen

Steht Arbeitnehmern kein Arbeitsplatz zur Verfügung und wird hierfür ein häusliches Arbeitszimmer genutzt, können die Aufwendungen als Werbungskosten berücksichtigt werden. Eine Prüfung, ob ein Arbeitszimmer erforderlich ist, hat das Finanzamt dabei nicht vorzunehmen.

Mehr dazu

03.03.2022

Entlastungsbetrag für Alleinerziehende auch im Trennungsjahr bzw. im Jahr der Heirat

Der Entlastungsbetrag für Alleinerziehende kann bei einer Einzelveranlagung im Jahr der Trennung bzw. im Jahr der Heirat zeitanteilig für die Monate des Alleinstehens berücksichtigt werden.

Mehr dazu

18.02.2022

Steuerliche Erleichterungen für Helfer*innen in Impf- und Testzentren

Alle Helfer*innen in Impfzentren können – unabhängig von deren Struktur – die Übungsleiter- bzw. Ehrenamtspauschale in Anspruch nehmen. Auch bei einer Tätigkeit in Testzentren ist dem Grunde nach eine steuerfreie Zahlung möglich.

Mehr dazu

10.02.2022

Besteuerung von privaten Renten bei alternativer Kapitalauszahlung nicht zulässig

Werden Renten aus privaten Rentenversicherungen gezahlt, die vor dem 1. Januar 2005 abgeschlossen wurden, ist eine Versteuerung nicht zulässig, wenn auch eine steuerfreie Kapitalauszahlung hätte erfolgen können.

Mehr dazu

02.02.2022

Aktienverluste doch mit anderen Kapitalerträgen verrechenbar? – Steuerbescheide ergehen vorläufig

Die Regelung, dass Verluste aus der Veräußerung von Aktien nur mit späteren Gewinnen aus Aktienverkäufen verrechnet werden können, soll durch das Bundesverfassungsgericht geprüft werden. Einkommensteuerbescheide ergehen daher in diesem Punkt vorläufig.

Mehr dazu

19.01.2022

Wichtige Änderungen bei der Steuererklärung für 2021 - Teil 2

Für behinderte Menschen haben sich ab 2021 vor allem Änderungen bei den Freibeträgen ergeben.

Mehr dazu

12.01.2022

Wichtige Änderungen bei der Steuererklärung für 2021 - Teil 1

Im Rahmen der demnächst anstehenden Steuererklärung für 2021 sind für Arbeitnehmer*innen u. a. folgende Änderungen zu beachten:

Mehr dazu

03.01.2022

Steueränderungen zum Jahreswechsel 2021/2022

Wichtige steuerliche Änderungen ab 2022.

Mehr dazu

17.12.2021

Vermietung an einzelnen Tagen unschädlich bei Hausverkauf

Wird ein nur an wenigen Tagen vermietetes und im Übrigen selbstgenutztes Haus innerhalb von 10 Jahren veräußert, muss der erzielte Veräußerungserlös insgesamt nicht besteuert werden.

Mehr dazu

10.12.2021

Homeoffice-Pauschale

Nach wie vor gibt es im Zusammenhang mit der eingeführten Homeoffice-Pauschale von 5 € pro Tag verschiedene Zweifelsfragen.

Mehr dazu

02.12.2021

Geplante steuerliche Regelungen im Koalitionsvertrag

Die Ampelkoalition hat in dem Ende November veröffentlichten Koalitionsvertrag auch ihre Pläne für Regelungen im Bereich des Steuerrechts veröffentlicht.

Mehr dazu

25.11.2021

Auch eine Erzieherin kann ein häusliches Arbeitszimmer steuerlich geltend machen

Steht einer Erzieherin in der Kindertagesstätte kein Büroarbeitsplatz in ausreichendem Maß zur Verfügung und wird für die anfallenden Arbeiten daher ein häusliches Arbeitszimmer genutzt, können die Aufwendungen hierfür als Werbungskosten berücksichtigt werden.

Mehr dazu

11.11.2021

Korrektur des Arbeitslohns bei geringerer Dienstwagennutzung

Wird ein Dienstwagen an weniger als 180 Tagen im Jahr für Fahrten zum Arbeitgeber genutzt, kann der bisher pauschal besteuerte geldwerte Vorteil auf Grundlage der tatsächlichen Fahrtage angesetzt bzw. korrigiert werden.

Mehr dazu

03.11.2021

Einkommensteuererklärung für 2017 muss bis Ende des Jahres abgegeben werden

Ende des Jahres läuft die Abgabefrist für Antragsveranlagungen für das Jahr 2017 ab. Besteht eine Abgabepflicht, kann bis zum 31. Dezember 2021 erstmals noch ein Steuerbescheid für das Jahr 2014 ergehen.

Mehr dazu

22.03.2020

Wichtige Hinweise für Arbeitnehmer im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Bedingt durch das neue Coronavirus werden viele Arbeitnehmer z.B. ins Home-Office oder in Kurzarbeit geschickt. Wir haben kurz für Sie zusammengefasst, welche steuerlichen Auswirkungen dies für Sie haben kann.

Mehr dazu

Weitere Steuer-News finden Sie in unserem

Mitgliederbereich

Beratersuche

Über 250 Berater bundesweit sind für Sie da.

Steuer Newsletter

Unser Newsletter bietet Ihnen regelmäßig zusätzliche wertvolle Tipps.

Steuer-ABC

Unser Steuer-ABC erklärt Ihnen die wichtigsten Begriffe und Sparmöglichkeiten rund um Ihre Steuererklärung.

Rückruf-Service

Sie haben Fragen, aber gerade keine Zeit? Gerne rufen wir Sie zu einem passenden Zeitpunkt zurück.